Heben Sie das Potential!

50767 Köln - Pesch, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    70286
  • Objekttypen
    Mehrfamilienhaus, Renditeobjekt
  • Adresse
    50767 Köln - Pesch
    Nordrhein-Westfalen
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    135 m²
  • Grund­stück ca.
    723 m²
  • Nutzfläche ca.
    65 m²
  • Gesamtfläche ca.
    200 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    200 m²
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1959
  • Zustand
    gepflegt
  • Bauweise
    Massiv
  • Status
    vermietet
  • Stellplatz
    1 Stellplatz
  • Garage
    1 Stellplatz
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. MwSt.
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Erbpacht
    2.763,31 EUR
  • Mieteinnahmen (Ist)
    14.249,88 EUR
  • Kaufpreis
    380.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Keller
  • ✓ Massivbauweise

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    19.04.2022
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1959
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Endenergie­verbrauch
    102,40 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    D
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 102,40 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Mit diesem vermieteten Zweifamilienwohnhaus in ruhiger Lage von Köln-Pesch kommt Ihre persönliche Investitionsplanung auf Touren. Im Ursprung wurde hier etwa 1959 ein Einfamilienhaus auf einem Erbbaurechtsgrundstück (Laufzeit des Erbbaurechts 99 Jahre, somit bis 2058) erbaut. Das Bestandsgebäude wurde ca. 1979 aufgestockt und in ein komfortables Zweifamilienhaus umgebaut. Die Wohnung im Erdgeschoss verfügt neben dem Wohnzimmer über einen Schlafraum und eine großzügige Wohnküche sowie ein Tageslichtbad. Zudem ist ein weiterer Raum vorhanden, der bis zur Aufstockung des Hauses den Eingangsbereich bildete. Dieser dient heute als "Vorratskammer/ Abstellraum" und ist nicht in der Wohnfläche enthalten. Der Garten ist, wie auch die Garage, mietvertraglich der Erdgeschosswohnung zugeordnet. Die Wohnung im Obergeschoss verfügt über drei Räume, eine kleine Küche und ein Tageslichtbad sowie einen nach Westen gelegenen Balkon. Die Flächen und die Mieten entnehmen Sie bitte der Mietaufstellung. Am und im Haus wurde fortwährend investiert. So wurden ca. Ende der 1980er/Anfang der 1990er-Jahre die Fenster erneuert, 2003 wurde eine neue Ölzentralheizung (5.000 Liter Kunststofftank) eingebaut. Dennoch bietet die Immobilie Aufwertungspotenzial. So gibt es im Keller im Bereich der Frontfassade eine kleinere feuchte Stelle, die behoben werden sollte. Die Wohnungen sind seit 2003 und 2015 vermietet; eine Mietanpassung hat bisher nicht stattgefunden. Die jährliche Erbpacht beträgt aktuell EUR 2.763,31. Gerne stehen wir mit weiteren Informationen und zur Vereinbarung eines persönlichen Besichtigungstermins zur Verfügung. Rufen Sie an!

Sonstige Informationen

Baujahr: 1959
Befeuerung: Öl
Heizmedium: Heizkörper
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiekennwert: 102,4 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: D

+++
VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer, Anschrift, Beschwerdeadressat: S Immobilienpartner GmbH, Schaafenstraße 7, 50676 Köln, Tel: 0221 4737-700, Fax: 0221 4737-799, E-Mail: service@s-immobilienpartner.de, GF: Michael Westerhove
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Infos: https://www.s-immobilienpartner.de/verbraucherinformation/
+++
Top-Konditionen. Kompetente Berater. Hierdurch zeichnet sich die Baufinanzierung der Sparkasse KölnBonn aus.
Eine Beratung zeigt Ihnen Ihre persönlichen Möglichkeiten. Vereinbaren Sie gleich einen Termin:
Tel. 0221 226-98505. Oder informieren Sie sich vorab unter www.sparkasse-koelnbonn.de/baufinanzierung
+++

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt

Lage

Nur neun Kilometer sind es von der Kölner Innenstadt bis nach Pesch. Seit den 1950er Jahren hat sich der Stadtteil zu einem beliebten Wohnort entwickelt. Einfamilienhäuser prägen das Stadtbild. Die Versorgung mit Artikeln des täglichen Bedarfs gewährleisten die Geschäfte an der Longericher Straße. Auch das Einkaufszentrum in Chorweiler ist nicht weit entfernt. Kindertagesstätten, Grund- und weiterführende Schulen sind sowohl in Pesch selbst, als auch in den angrenzenden Ortsteilen zahlreich vertreten, was den Ort besonders für Familien attraktiv macht.
Südlich des Ortes schließt sich der Grüngürtel mit seinen Sparzierwegen an. Nicht weit ist es bis zu den Waldflächen des Nüssenberger Buschs. Im Norden bietet der Escher, im Westen der Pescher See Wassersport- und Entspannungsmöglichkeiten. Die gute öffentliche Infrastruktur und die vielseitigen Freizeitangebote werden ergänzt durch die gute Verkehrsanbindung an die Kölner Innenstadt: Die A 57 in die City und der Kölner Autobahnring liegen vor der Tür. Wer auf das Auto verzichten möchte, kann eine der beiden Buslinien nutzen, die Pesch an das öffentliche Nahverkehrsnetz anbinden.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
Telefon
oder um Rückruf bitten